«KÖRPERKULT»: TATTOOS UND PIERCINGS MIT SANDY

Mit 21 Jahren packte sie das Tattoo-Fieber

Haare, Make-Up, Piercings und Tattoos. Sandys Körper ist zu einem Gesamtkunstwerk worden. Im dritten Teil von «Köperkult» zeigt Sandy ihr Kunstwerk und Make-Up.

Mit 21 Jahren liess sich Sandy ihr erstes Tattoo stechen. Dies sei relativ spät, wie Sandy sagt. Heute gehe sie aber selten zum Tätowierer.

Nach zehn Jahren als Make-Up-Artistin liess sich Sandy zur Tätowiererin ausbilden und ist heute Storemanagerin eines Tattoo- und Piercing Studios in Luzern. Täglich beschafft Sandy ihren Kunden zu neuem Körperschmuck. Sie hilft auch anderen aus ihrem Körper ein kleineres oder grösseres Kunstwerk zumachen.

Kommentieren

comments powered by Disqus