So schön leuchtet die Stadt Luzern

Kinderstimmen bringen den Weihnachtsbaum zum funkeln

400 Kugeln und 2500 Lichter schmücken die Weisstanne in der Stadt Luzern. Mit der Unterstützung von Kindern wurde der Weihnachtsbaum am Samstagabend zum Leuchten gebracht. 

Mehr als 100 Eltern besammelten sich mit ihren Kindern, um zum einen dem Märchen von Jolanda Steiner zu lauschen und zum anderen das Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in der Stadt Luzern zu erleben. Denn die Weihnachtsbeleuchtung vom Tannenbaum vor der Hofkirche wurde dieses Jahr erstmals mit einem Kinderchor und einer Kindergeschichte zelebriert.

Zauberspruch schaltet Lichter an 

Die 21 Meter grosse Weisstanne wurde während zwei Nächten beschmückt. Nun am 23. November sprachen die Kinder mit der Märchenerzählerin einen Zauberspruch und sie da: Der Tannenbaum begann erneut zu funkeln. Etwa 2500 LED Lichter sind rundum die Tanne angebracht, sie sparen 90% Strom zur vorjährigen Beleuchtung ein.  

 

Audiofiles

  1. Weihnachtsbaum: Feierliche Eröffnung in der Leuchtenstadt. Audio: Nicole Marcuard
Der Luzerner Weihnachtsbaum ist mit 2500 LED Lichtern und 400 Kugeln beschmückt. Kinderstimmen läuten die Adventszeit ein und bringen den Weihnachtsbaum zum leuchten.

Kommentieren

comments powered by Disqus