Taxifahrer hilft Ed Sheeran beim Song schreiben

Das neue Album erscheint diesen Freitag

Ed Sheeran hat die Songs seines neuen Albums im Taxi perfektioniert. Ursprünglich enthielten die Texte viel mehr Schimpfworte. Als der Sänger jedoch bei einer Taxifahrt vom Fahrer den Kopf gewaschen bekam, bereinigte er die Lieder im Nachhinein. Ed erzählte gegenüber einem britischen Magazin von der folgenreichen Begegnung:

"Ich habe die anzüglichen Zeilen gestrichen, nachdem ein Taxifahrer mich davon überzeugte, dass es das Richtige ist. Er sagte, er würde es seine Tochter sonst nicht anhören lassen. Deshalb habe ich es gemacht."

Ed Sheerans neues Album "X" erscheint diesen Freitag.

Übrigens: Sein Konzert am 18. Juli 2014 am Blue Balls Festival in Luzern ist fast ausverkauft. Radio Pilatus hat allerdings noch einige wenige Tickets, die auch einen Apéro und die Talkshow beinhalten. Hier gibt es die letzten Tickets!

(Quelle: Firstnews)

Senkrechtstarter Ed Sheeran, der mit seinen Songs Lego House und The A-Team bekannt wurde. Ed Sheeran

Kommentieren

comments powered by Disqus