Die 35. Luga auf der Luzerner Allmend ist eröffnet

Die Erlebnismesse heisst neu Frühlingsmesse

<p>Nationalratspräsident Ruedi Lustenberger an der Luga.</p> <p>Die 35. Luga auf der Allmend ist eröffnet.</p> <p>Die 35. Ausgabe der Zentralschweizer Frühlingsmesse Luga startet am 25. April 2014.</p> Hoher Besuch an der Luga-Eröffnung. Von Links: Regierungspräsident des Kantons St. Gallen Stefan Kölliker, Nationalratspräsident Ruedi Lustenberger und Regierungspräsident des Kantons Luzern Robert Küng. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014. Eindürcke der Luga 2014.

Auf der Luzerner Allmend hat die 35. Luga begonnen. Auf dieses Jubiläum hin wurde diese Erlebnismesse auf den Namen Frühlingsmesse umgetauft. Im neuen Logo ist anstelle der bekannten Luga-Kuh neu ein Hahn zu sehen. Zudem findet die Luga erstmals auf der gesamten Fläche des neuen Messe-Areals statt. Dies sei ein grosser Tag für Luzern und die Luga, sagte Messeleiterin Luzia Roos gegenüber Radio Pilatus.

Die Luzerner Frühlingsmesse Luga dauert bis am 4. Mai.

Audiofiles

  1. 35. Luga auf Luzerner Allmend gestartet. Audio: Tommy Durrer
  2. Luga-Eröffnung mit Gastkanton St. Gallen. Audio: Yanik Probst
  3. Die LUGA ist und bleibt beliebt. Audio: Manuela Marra
  4. Positive Bilanz nach Startwochenende der Luga. Audio: Yanik Probst

Kommentieren

comments powered by Disqus