Florida ruft wegen Tropensturm "Debby" den Notstand aus

Der US-Bundesstaat Florida hat den Notstand ausgerufen. Dies aufgrund des Tropensturms „Debby“, der Florida am Mittwoch erreichen soll. Bereits jetzt erreichen heftige Regenfälle, Windböen und Tornados die Küste. Gemäss lokalen Medien waren gestern bereits rund 35'000 Menschen ohne Strom. Die Behörden wollen nun in den verbleibenden Stunden weitere Vorsichtsmassnahmen treffen. Im Bedarfsfall stünden öffentliche Gebäude wie Schulen als Notaufnahmelager zur Verfügung.

Kommentare sind für diesen Artikel deaktiviert.